Olympiasieger Matthias Steiner greift zum Mikrofon

⌚️Lesedauer ca. 3 Minute(n)

Olympiasieger Matthias Steiner greift zum Mikrofon und präsentiert seine erste Single „Zurückgeliebt“

Tausche Langhantel gegen Mikrofon: Der sympathische Olympiasieger im Gewichtheben Matthias Steiner gibt im Frühjahr 2017 sein musikalisches Debüt! Die erste Single „Zurückgeliebt“ erscheint am 10. März bei Telamo und fungiert zugleich als Vorgeschmack auf das gleichnamige Album des 34-Jährigen.

Der Optimismus und die Hoffnung, die ihm schon so viele Erfolge in anderen Bereichen beschert haben, schwingen auch bei diesem Song vom ersten Ton an mit: „Du hast mich ins Leben zurückgeliebt“, singt der international bekannte Ex-Spitzensportler, der sein gesangliches Talent in den vergangenen Jahren schon mehrfach im TV unter Beweis gestellt hat. „Denn in deinem Arm/da fang ich neu zu leben an“, heißt es weiter über dem wahrlich epischen Gitarrenarrangement, das mit der perfekten Mischung aus Rockballade und Pop-Hymne tatsächlich nach gemeinsamen Sonnenuntergängen und absoluter Geborgenheit klingt.

Die renommierten Songschreiber Frank Ramond, Rudolf Müssig und Peter Müssig haben Steiner diesen wunderschönen, zutiefst persönlichen Song auf den durchtrainierten Leib geschrieben. Aufgenommen wurde der Titel mit Christoph Leis-Bendorff und Rudi Müssig, die mit Matthias auch den Rest des Albums produziert haben.

Spätestens seit 2008 bedarf Matthias Steiner keiner großen Vorstellung mehr: Der in Wien geborene Gewichtheber gewann in jenem Jahr nicht nur olympisches Gold in Peking, sondern räumte auch etliche Preise ab – von „Sportler des Jahres“ bis Bravo-Otto (Gold), von „Weltgewichtheber des Jahres“ bis Bambi. Der heute 34-Jährige ist auch deshalb so beliebt beim Publikum, weil er sein Motto „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum“ wie kaum ein Zweiter zu realisieren weiß: Als dem 18-Jährigen wegen Diabetes-Typ-1-Diagnose wenig Hoffnung auf große Sporterfolge gemacht wurden, machte er trotzdem weiter bis er „Stärkster Mann der Welt“ wurde.

Vor vier Jahren dann beendete der Welt- und Europameister seine Profisportkarriere und meldete sich seither nicht nur als Buchautor, Fitness- und Abnehm-Experte zurück, sondern auch als Tanz-Talent (Platz #3 bei „Let’s Dance“) und (bislang) heimliches Stimmwunder – wie er u.a. schon bei Florian Silbereisen oder auch „Inas Nacht“ belegte. Nach seiner Teilnahme bei „It takes 2“ konzentriert er sich ab sofort nun zu 100% auf seine Gesangsleidenschaft und präsentiert mit „Zurückgeliebt“ ein Album, das persönlicher kaum sein könnte. Das Debütalbum von Matthias Steiner erscheint am 14. April 2017.

Quelle: Telamo

Was sagst du dazu ?

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*