Marianne Rosenberg covert sich mit "Für immer nur da" selbst | Popschlager Aktuell

Marianne Rosenberg covert sich mit “Für immer nur da” selbst

⌚️Lesedauer ca. 1 Minute(n)

Marianne Rosenberg covert sich mit “Für immer nur da” selbst

Cover sind zur Zeit absolut in. Aber wer hat schon ein solch beeindruckendes Repertoire an Songs, um sich selber zu covern. Natürlich, die Grande Dame der deutschen Popmusik: MARIANNE ROSENBERG. Ihre Disco-Klassiker aus den 70-ern, die sich bis heute einer ungebrochenen Beliebtheit erfreuen und zu denen seit Jahrzehnten in vielen Clubs getanzt wird, bieten sich hier natürlich an.

Zusammen mit dem im House-Bereich sehr erfolgreichen Produzenten Rico Bernasconi ist so eine neue und zeitgemäße Version eines ihrer größten Hits geworden: „Für immer nur da“ (Ich bin wie du). Dabei ist es gelungen, der Substanz dieses Songs den gebührenden Respekt zu zollen.

Dazu die Künstlerin: „Ich setzte mich schon länger wieder sehr gerne auch mit meinen älteren Hits auseinander und die Arbeit mit Rico an diesem Song hat mir sehr viel Spaß gemacht. Ich hoffe, dieser Spaß überträgt sich auch auf meine Fans, wenn sie diesen Song hören.”

Quelle: Xtreme Sound

Was sagst du dazu ?

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*