„Gut, dass Männer nie weinen“ – die neue Single von Michael Wendler

© Hermann Niesig

⌚️Lesedauer ca. 2 Minute(n)

„Gut, dass Männer nie weinen“ – die neue Single von Michael Wendler

Aufgenommen in seiner neuen Wahlheimat Florida, verkürzt Michael Wendler die Wartezeit auf sein nächstes Studioalbum mit der brandneuen Single „Gut, dass Männer nie weinen“, die am 14. Juli bei Telamo erscheint. Während der zwei Wochen danach kommende „Flucht nach vorn“-Longplayer auch immer wieder auf treibenden Discofox-Sound setzt, knüpft der ewige Edelmetall-Abräumer mit der neuen Single an die emotionalen Pop-Sternstunden der Achtziger an – und klingt dabei so gefühlvoll wie selten zuvor.

Inhaltlich widmet sich der Wendler mit dieser emotionalen neuen Single einem Scherbenhaufen, den Überresten von einer zerbrochenen Beziehung: Um drei Uhr in der Früh, soll er den Laden, in dem er sich seine Gedanken dazu macht, gleich verlassen; der Boden unter seinen Füßen wird schon gewischt. „Gut, dass Männer nie weinen“, singt er mit einem Anflug von einer Träne – und zugleich schwingt in dem schillernden Refrain auch ein Funken Hoffnung mit, wenn sein angestammter Produzent Hermann Niesig nicht nur auf Achtziger-Synthies, sondern auch auf hochfliegende Arrangements setzt.

Inzwischen in Florida beheimatet, braucht Michael Wendler hierzulande keine Vorstellung – schließlich hat der Eurodance/Schlager-Neudenker aus Dinslaken wahnsinnig viel bewegt in den letzten zwei Jahrzehnten. Schon Ende der Neunziger produzierte er erste eigene Songs, um wenig später mit „So wie der Wind sich dreht“ richtig durchzustarten: Bereits 2001 trat er beim „ZDF Fernsehgarten“ auf, ab 2005 mussten seine gefeierten Shows in die König-Pilsener Arena Oberhausen verlegt werden, die er seither regelmäßig ausverkaufen sollte. Und schon vor 10 Jahren hatte er so viele Hits gelandet, dass sein erstes Best-Of erschien – ein Album, das ihm nicht nur Gold, sondern schließlich auch Platin bescheren sollte.

Von „Der Wendler Clan“ bis zur „WOK WM“, vom „Musikantenstadl“ bis „Ich bin ein Star holt mich hier raus“, von „Promi Big Brother“ bis …

Diesen Sommer startet er nun seine „Flucht nach vorn“: 110% gefühlvoll, ist die Single „Gut, dass Männer nie weinen“ der perfekte Vorbote für das neue Album, die am 28. Juli erscheint.

Quelle: Telamo

Was sagst du dazu ?

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*